wieder einmal in den Süden….

hat es uns Frauen gezogen. Wieder mal nach Spanien, auf des Deutschen liebsten Insel, Mallorca. Noch vor dem Aufstehen (4.00 Uhr) mussten wir uns auf den Weg machen. Unser Flieger würde um 6 Uhr sonst ohne uns losfliegen. Die Fluggesellschaft von Airberlin sollte uns auf die Insel bringen fliegen.  Unser Abflug verzögerte sich etwas, die Transportbänder standen still und wir konnten unsere Koffer nicht so schnell loswerden wie sonst. Deshalb startete der Flieger verspätet, wir standen in einer “Warteschleife”. Es war ein kommen und gehen.. natürlich im alles im Flug.

Bevor wir starten konnten, musste unser Flieger die Ladungen eines anderen Fliegers abwarten. Hinter uns reihten sich schon die nächsten Flieger um auf die Start – und Landebahn zu kommen.

Wenig später lag auch schon Hamburg unter uns. Wir hatten herrliches Flugwetter und so konnte ich den Flug auch ohne Turbulenzen genießen. Nach 2 1/2 Stunden hatten wir schon spanischen Boden unter uns. Massen an Menschen strömten aus dem Flughafengelände. Fast könnte man glauben der Rest der Welt treibt sich auf Mallorca rum. 10 Tage spanische Sonne und Spaß lagen vor uns.

Schon am Vormittag konnten wir unser Hotelzimmer im Playa Golf  beziehen. Es liegt genau gegenüber dem B6 gehört zu den ältesten Hotels vor Ort.  Vor dort aus können wir sternförmig ausschwärmen, erreichen binnen weniger Minuten alle bekannten Lokalitäten. Ja, wir Mädel gehören zu der Sorte Urlaubern, die sich auch wegen der Partymeile dort einfliegen lassen. Wer weiß, wie lange der Spaß dort noch dauern wird. Die sogenannten “Krawalltouristen”   arbeiten grade daran, dass man uns Deutsche auf der Insel nicht mehr haben möchten, wenn man den Worten des Bürgermeisters von Palma folgen wird.

Große Erwartungen setzte man in die Verwandlung vom B6..im Volksmund Ballermann 6 genannt.  Man hofft, dass die trinkfreudige Gesellschaft nun fern bleibt. Was dem B 6 betrifft, halten die Menschen sich nicht dran. Sie treiben trotzdem ihren Spaß weiter.

Die Mauer zum Strand wurde entfernt. Der Strandabschnitt in der Breite vom B6  mit Sonnenschirme mit Liegen ausgestattet, die man nur bezahlt wenn man Geld im Überfluss hat. Für 45 € pro Tag kann man sie in dem Abschnitt Schatten und Bequemlichkeit kaufen. Dieser Strandabschnitt blieb während der Tage, als ich dort war, fast immer leer. Es lohnte sich nicht mal ein Foto davon zu machen, weil nur Sand und zusammengeklappte Schirme als Motiv gewesen wäre. Dafür sah es 10 Meter rechts und links aus, wie ich es schon seit Jahren dort kenne.

Diese Aufnahmen machte ich auf dem Weg zum MEGA Park und es scheint, als würden sich diese Richtung verlagern. Im MEGA Park liegt am B5 und  kann man schon am Tag die große Sause machen. Wer empfindliche Ohren hat, wird dem MEGA Park nur mit Ohrstöpsel betreten können, wenn er überhaupt sich unter die Leute mischen will.

Die Mädels meiner Truppe hatten keinen Bock auf MEGA Park. sie gönnten sich Sonne und Strand.

Ich bin kein Sonnenanbeter und so zog ich um die Häuser am S`Arenal und brachte statt Sonnenbrand eine große Sammlung von Bildern mit.

 

Das war der erste Teil und der nächste folgt dann bald.

La We

rosenherz - 27. Jul, 14:27

Ja dann, schönen Urlaub auf Mallorca! Die Gegenden sollen schön sein auch zum Wandern auf der Insel und das Essen soll sehr gut sein. Ich meine, die heimische Küche und frisch zubereitet.

Lange-Weile - 27. Jul, 15:53

nur ein erster Rückblick

Hallo Rosenherz, ich war im Juni schon dort, d.h. dies war nur ein erster Rückblick. ein weiterer soll noch folgen, dann aus den "echten" Spanien.

LG La We

Trackback URL:
http://langeweile.twoday.net/stories/1022627374/modTrackback

In den Wind geschrieben

hat Tränen aus dem Haus getrieben

alles muss raus

Für alle Sushi Friends
Beeindruckender Film, auf jeden Fall sehenswert. Hat...
sushi-friends - 11. Apr, 14:40
Hallo Lo.
..ja ich denke, er hätte sich gefreut, auch wenn...
Lange-Weile - 20. Aug, 08:50
Ein schöner Nachruf...
Ein schöner Nachruf...
Lo - 19. Aug, 12:46
für immer verlassen
"Das ist mit K. letzten Sommer ja auch schnell...
Lange-Weile - 19. Aug, 12:29
27. Hansesail
fiel fast ins Wasser, also nur wettermäßig....
Lange-Weile - 16. Aug, 18:56

Das Neuste von

Abschiedsessen
Auf dem Teller Wildschweinbraten, Rosenkohl und Salzkartoffeln....
bonanzaMARGOT - 22. Apr, 07:26
Geschmacklos?
Das ist dann wohl mein letzter Beitrag hier: Nee,...
Iggy - 21. Apr, 16:01
Boom! Boom! Boom!
Die Hühner sind nicht zu bremsen. Sie schaukeln...
bonanzaMARGOT - 21. Apr, 10:44
Mittwochs-Frage
Nicht alle Diktatoren, Terroristen und Kriegsverbrecher...
bonanzaMARGOT - 18. Apr, 05:48
TV-Tipp
"The Getaway", 21 Uhr 50, Arte
bonanzaMARGOT - 15. Apr, 15:08
Sonntags-Wort
Ich lag in allem vollkommen richtig.
bonanzaMARGOT - 15. Apr, 13:43
Alleinsein invasiv
Einer der Prüfärzte erklärt uns das...
bonanzaMARGOT - 15. Apr, 11:17
Das Bett ist gemacht
Die Festplatte ab und zu aufzuräumen, kann kein...
bonanzaMARGOT - 14. Apr, 09:07
Am Ort ohne Zeit
Dort gab es keine Sonne, die auf- oder unterging und...
bonanzaMARGOT - 14. Apr, 07:23
Mittwochs-Spruch
Was nicht zu retten, laß dem falschen Glück, Und...
bonanzaMARGOT - 11. Apr, 05:19
TV-Tipp
"Ghandi", 21 Uhr 35, 3sat
bonanzaMARGOT - 8. Apr, 12:34
Ausklang
Am Ostersonntag wollte keine ausgelassene Stimmung...
bonanzaMARGOT - 8. Apr, 09:45
Am Grab
Friedhofskapelle I nnenstadt/Geisterstadt
bonanzaMARGOT - 8. Apr, 07:51
Zurück
Der Ort meiner Geburt, wo ich aufwuchs, in den Gassen...
bonanzaMARGOT - 7. Apr, 09:57
TV-Tipp
"Wild", 22 Uhr 30, Arte
bonanzaMARGOT - 5. Apr, 15:18
Der Morgen in der Max Bar
Die Pensionswirtin kam ins Plaudern, als ich die Rechnung...
bonanzaMARGOT - 4. Apr, 11:19
nur
Wenn irgendwas nur noch einfach nur noch ist, können...
Shhhhh - 12. Mrz, 22:42
R.I.P.
DAS wollte ich ihm schreiben: Lebst du noch? Oder...
Iggy - 11. Mrz, 14:57
Vielmachlachen
Wenn man bereits durch den Titel des Films weiß,...
Shhhhh - 5. Mrz, 22:33
Der Kreis schließt sich:
1967-68, fuhr ich nach Berlin, um an einer Demo teilzunehmen....
Iggy - 2. Mrz, 15:07

Hallo ;-)

meine Randbemerkungen

Ich verstehe es nicht
Hallo Bo., erst mal vorweg, ich finde das Ergebnis...
abendGLUECK - 6. Mrz, 10:36
Transformation
hab mir dem Film angesehen..im T, aber über Netflix,...
abendGLUECK - 20. Feb, 11:05
das erinnert mich
an meinen damaligen ungeliebten Job. Schon 10 Minuten...
abendGLUECK - 6. Feb, 12:10

Abendstimmung

Suche

 

Wer bist du?

Online seit 4520 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 11. Apr, 14:40

Albtraum
Alter Schwede
Betrachtung
Experiment
Fragen
Glücksliste
Kurzmitteilung
Musik
Nachklang
Rätsel
Spaß Ecke
Stadtbilder
Stöckchen
Tage im Fluss
Traumzeit
Witzecke
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren